Schulgucker

Jänner 2019: Besuch der Schule des Ungehorsams mit der 3 BA Klasse im Rahmen der Politischen Bildung

Diese Schule ist als Ausstellungsraum konzipiert, der allen Menschen offen steht. Die BesucherInnen sollen mit Hilfe der Karikaturen von Gerhard Haderer in Diskussion treten und „Ungehorsam“ positiv denken. Leute sollen motiviert werden, sich in der Gesellschaft einzubringen und gegen menschliche oder auch politische Missstände kreativ auftreten.
Desgleichen sind in einer weiteren Ausstellung Cartoons von Künstlern aus gefährlichen Gebieten über „Flucht, Grenzen, Menschenrechte“ zu sehen.
Darüber hinaus haben wir Gelegenheit, in den diversen Büchern von Haderer und anderen Autoren zu schmökern.
Zuletzt machen wir einen Rundgang um das Gebäude der Tabakfabrik, auf dem sich diverse internationale Sprayer mit ihren Graffitis verewigt haben.

 

 

HED-Fest 2018

Die 1 A organisierte im Dezember ein Fest im Rahmen des HED (Haushalt, Ernährung, Diät) Unterrichtes. Sie wählten das Thema Rock & Roll. Der besondere Höhepunkt war eine Show Einlage von 4 Tanzpaaren des Rock'n'Roll & Boogie Woogie Club Top Show ASKÖ Traun.

Oktober 2019: Exkursion St. Isidor

Hier besteht die Gelegenheit mit Hilfsmitteln zur unterstützten Kommunikation und feinmotorischen Hilfsmitteln für den Alltag und Schule/Büro zu experimentieren. Des Weiteren gibt es viele praktische Tipps von Stefan Eberhart.

 

 

PBGR - Oktober 2018

Exkursion mit der 4D Klasse in das unsichtbare Lager, AUDIOWEG GUSEN


DMA- DMB - PUK – Pferdeunterstützter Kommunikationstag - September 2018

Ein Tag mit dem Pferd als nonverbaler Trainer für unsere Ausbildungsteilnehmer/innen

 

Inklusionswochenende vom 10. - 11. Juni 2018 (Fächer Politische Bildung,Geschichte, Recht und Soziologie)

Vom 10. bis 11. Juni fand im Jungscharhaus Großloiben (Weyer) ein Inklusionswochende mit der 2 D Klasse statt. Die Grundlagen der Inklusion wurden von einer rechtlichen und soziologischen Seite erläutert, analysiert und diskutiert. Bei einem Planspiel am zweiten Tag wurde spielerisch die UN-Behindertenrechtskonvention erarbeitet.