Ergänzungsmodul

Ergänzungsmodul: Ausbildungsschwerpunkt Behindertenarbeit (BAB)

Teilnehmer/innen dieses Ausbildungszweiges werden speziell für die pflegerische Begleitung von Menschen mit Beeinträchtigung qualifiziert. Dieses Ausbildungsangebot richtet sich ausschließlich an FachSozialbetreuer/innen mit dem Ausbildungsschwerpunkt Behindertenbegleitung, die die Ausbildung zur Behindertenarbeit berufsbegleitend absolvieren möchten.

Die Ausbildung umfasst:

Fachabschluss Behindertenarbeit:
800 Unterrichtseinheiten in der Pflegeassistenz
800 Stunden Pflegepraktika Anrechnungen der Fachausbildung Behindertenbegleitung sind möglich

Aufnahmevoraussetzungen:

  • erfolgreicher Abschluss der Ausbildung zum/zur FSB-BB
  • vollständig eingebrachte Bewerbungsunterlagen

Info-Abend: 6. September 2021 17:00 Uhr

 

Ausbildungsdauer:
4 Semester

Beginn:
Dienstag, 1. März 2022: 8.00 – 16.30

Unterrichtstag:
Mittwoch: 8.00 – 16.30 1 Blockwoche am Beginn des 1. Semesters (1. – 10. März 2022)

Schulgeld:
€ 450,00 im Semester (inklusive Skripten, Bücher und Prüfungsgebühren)